Holz, Energieträger der Zukunft

Das Thema Holzenergie ist aktueller denn je: Als nachhaltige und umweltschonende Energieressource in Form von Pellets, Scheitholz, Hackschnitzeln oder auch in Form anderer Biomasse wird Holz nicht nur immer beliebter, sondern wichtiger. So eignet sich Holzenergie für private Wohnraumfeuerungen ebenso wie für die Forst- und Landwirtschaft. 

Zum Thema Holzenergie tauchen jedoch immer wieder Fragen zu geeigneten Feinstaubabscheidern auf, welche insbesondere für den Umweltschutz und die Gesundheit relevant sind. Ebenfalls sind etwaige Fördermittel immer wieder ein wichtiges Thema, welche je nach Land und Kantonen, bzw. Bundesländern unterschiedlich geregelt sein können. 

Zur Beantwortung der wichtigsten Fragen haben wir folgende Seiten für Sie zusammengestellt, welche Sie zu den Themen Feinstaubfilter, Holzenergie und Fördermittel aufklären. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Häufig gestellte Fragen nach Thema:

Feinstaubfilter

Was kostet ein Feinstaubfilter?

Die Preise der Feinstaubfilter variieren je nach gewünschtem und / oder benötigtem Zubehör, Leistung und sonstigen, örtlichen Gegebenheiten. Kontaktieren Sie uns unverbindlich, gerne beraten wir Sie kostenlos und erstellen Ihnen eine Gesamtofferte.

Welchen Partikelfilter benötige ich?

Das kann in den meisten Fällen nicht pauschal beantwortet werden. Die Wahl des geeigneten Filters hängt im Wesentlichen von der Leistung, Brennstoff und gewünschtem, bzw. benötigten Abscheidegrad ab. Eine Übersicht finden Sie unter Produkte. Kontaktieren Sie uns,...

Wo werden die Elektrofilter produziert?

OekoSolve entwickelt und produziert am Hauptsitz in der Schweiz mit erfahrenen Spezialisten und eigenen Testständen. Dank starker Vertriebspartner im In- und Ausland und der Zusammenarbeit mit verschiedenen Holzkesselherstellern weltweit, profitieren Sie als Kunde von...

Wie funktionieren elektrostatische Partikelabscheider?

Wie funktionieren elektrostatische Partikelabscheider? Sämtliche Abscheider der OekoSolve AG arbeiten nach dem elektrostatischen Prinzip. Die folgende Grafik erläutert den wirksamen Mechanismus mit hohem Abscheidegrad.  01 Feinstaubpartikel strömen mit der Abluft...

Feinstaub und die Rolle der Partikelabscheider

Als Feinstaub werden kleine Partikel definiert, welche einen Durchmesser von weniger als PM10 (Particulate Matter) oder 10 µm aufweisen. Diese entstehen durch Abrieb, Aufwirbelung, der Verbrennung fossiler Brennstoffe, landwirtschaftliche Prozesse (Stickoxide,...

Holzheizung

Holzenergie

Holzenergie Wussten Sie, dass … Holzenergie heute rund 45‘000 Arbeitsplätze in Deutschland, und 10‘000 Stellen in der Schweiz schafft? …bei der Waldpflege zwingend Holz geschlagen werden muss – und damit die Nachfrage nach Holz zur Voraussetzung für die Waldpflege...

Förderung

BAFA-Förderung in Deutschland

Feinstaubfilter von OekoSolve sind in Deutschland BAFA-gelistet und somit förderfähig. Die Beträge und Voraussetzungen orientieren sich an Leistung des Wärmeerzeugers wie auch daran, ob es sich um einen Neubau oder um ein Bestandsgebäude handelt. Kontaktieren Sie...

Generell

 

Gibt es Ansprechpartner vor Ort? 

Im Servicebereich geniessen Sie alle Vorzüge eines engagierten und unabhängigen Betriebes. Auch unsere Vertriebspartner stehen Ihnen europaweit wie auch in Neuseeland und den USA zur Verfügung. Konkret heisst das für Sie: Kurze Wege, eine umfassende Beratung durch unser spezialisiertes Fachpersonal und eine rasche und unkomplizierte Abwicklung Ihrer Aufträge. 

 

Gibt es Fördergelder?

Feinstaubfilter von OekoSolve werden gefördert. Je nach Land und Filtereinsatz gibt es unterschiedliche Bestimmungen und Fördergelder. Bitte kontaktieren Sie uns, gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten auf. 

 

Kann ich Ihre Firma besuchen?

Das Team von OekoSolve ist am Hauptsitz an der Schweiz, wie auch bei einigen internationalen Messeeinsätzen und vielen weiteren Fachveranstaltungen ansprechbar und freut sich über Ihre Kontaktaufnahme. Damit wir Sie umfassend beraten können und sich der richtige Ansprechpartner genügend Zeit für Sie nehmen kann, ist die vorherige Kontaktaufnahme zu empfehlen. 

 

 

Schmelziweg 2
8889 Mels-Plons
Schweiz
Tel.:+41 (0)81 511 63 00
info@oekosolve.ch

Kontaktieren Sie uns!

7 + 5 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie unter "Datenschutz".

Schließen