Elektrofiltry OekoTube do pieców i kotłów na drewno, biomasę, węgiel do mocy 50 kW

Filtr elektrostatyczny OekoTube-Outside znacznie redukuje emisję do atmosfery cząstek stałych (PM) z małych pieców opalanych drewnem, w tym kominków, wolno stojących pieców opalanych drewnem, pieców na pelet i pieców węglowych.

Elektrofiltry (ESP) OekoTube-Outside są zaprojektowane i nadają się do wszystkich palenisk o mocy dp 50 kW i są montowane na szczycie komina lub mogą być montowane obok kotła ( ESP OekoTube-Inside). Filtr można łatwo zamontować w nowych lub doposażyć istniejące systemy ogrzewania z większością typów kominów.

Fakty:

  • Nadaje się do kominków i kotłów na drewno, węgiel, systemów centralnego ogrzewania opalanych kłodami, wiórami lub zrębkami o mocy do 50 kW

  • Sprawdzona i oficjalnie przetestowana wydajność 95%

  • Można go łatwo zamontować na dowolnym typie komina

  • Automatyczne działanie i regulacja

  • Łatwe oczyszczanie

  • Solidny, bezawaryjny i trwały

 

Aufbau & Montage

  Die Abdeckung aus rostfreiem Stahl schützt das Innenleben des Feinstaubabscheiders vor Witterungseinflüssen und die Umgebung vor der Hochspannung. Am Abscheidemodul sind die Elektronik und die Elektrodenhalterung befestigt. Über die Elektrodenhalterung wird die Elektrode in den Kamin eingeführt. Die Elektrode ist 1.5 m lang. Der Querschnitt und die Zugverhältnisse im Kamin werden somit kaum beeinflusst. Der OekoTube wird zwischen Kaminhut und Kaminende eingesetzt und seitlich montiert. Durch den Einbau des Filters wird der Kamin um 25 cm erhöht. Der Kaminzug wird nicht beeinflusst. Der OekoTube ist für Kamine mit einem Durchmesser zwischen 130-400 mm erhältlich. Damit die Elektrode eingebaut werden kann, muss der Kamin ab der Mündung mindestens zwei Meter vertikal nach unten verlaufen. Für die elektrische Versorgung des OekoTubes ist ein Hausanschluss (230 V AC) am Einbauort nötig. In unserem Installationsvideo finden Sie eine Montageanleitung.

Betrieb, Wartung und Reinigung

Der Kaminzug wird durch den Betrieb des Partikelabscheiders nicht beeinflusst. Für die Stromversorgung wird ein Kabelanschluss oder eine Steckdose (230 V AC) am Einbauort benötigt. Der Feinstaubabscheider schaltet sich automatisch über einen Temperaturfühler ein und aus.

Die Reinigung des Feinstaubabscheiders ist einfach. Während der Feuerungskontrolle durch den Kaminfeger wird auch der OekoTube gereinigt. Der abgeschiedene Feinstaub kann mit einem herkömmlichen Kaminbesen entfernt werden. Die flexible Elektrode weicht der Bürste aus und muss für die Reinigung nicht entfernt werden.

Downloads / Referenzen

Preise OekoTube

Die Preise des Feinstaubfilters OekoTube variieren je nach benötigtem Zubehör und Wahl des Materials. Bitte kontaktieren Sie uns unverbindlich, gerne senden wir Ihnen die aktuelle Preisliste oder erstellen Ihnen Gesamtofferte.

Ihre Ansprechpartnerin: Lina Pfister

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktieren Sie uns!

12 + 1 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie unter "Datenschutz".

Schließen